fbpx

Offizielle Eröffnung mit Ortsbürgermeister

Am Freitag, 5. Juni wurde die Hahne Residenz „Steinhuder Meer“ offiziell eröffnet. Auch wenn die Feier aufgrund der Corona-Pandemie nur in kleinem Kreise stattfand, wurde der Anlass doch feierlich gestaltet. Ortsbürgermeister Hubert Paschke lobte das Projekt als einen Gewinn für Mardorf und die Umgebung rund um den Fliegenpilz. Gemeinsam mit Geschäftsführer Carl Hahne schnitt er das rote Band durch.

Aufgrund der Begrenzung der Personenanzahl fand die Eröffnung in vier verschiedenen Teilen statt, wo jeweils unterschiedliche Personengruppen geladen waren. Im Anschluss an den offiziellen Teil fanden Hausführungen durch die Bereiche der neuen Hahne Residenz statt.