Abwechlungsreicher Alltag nach Wahl

Bewohner in der Hahne Residenz „Haus der Ruhe“ können selbstständig wählen, wie sie ihren Alltag gestalten. Aus unterschiedlichen Angeboten wählen die Senioren, was ihnen gut tut und worauf sie Lust haben.

Konzerte

Jeden Monat findet in der Hahne Residenz „Haus der Ruhe“ ein Konzert für Bewohnerinnen und Bewohner sowie Gäste statt. Dabei kommen alle Geschmäcker auf ihre Kosten: Von Klassik über Jazz bis Schlager ist alles dabei.

Kreativität und Handwerk

Bei kreativen und handwerklichen Tätigkeiten können sich die Senioren entfalten und ihre Feinmotorik trainieren. Ob beim Bauen von Vogelkästen, Korbflechten oder Malen.

Gesellschaft & Zusammenleben

Viele Aktivitäten im „Haus der Ruhe“ erleben die Bewohner gemeinsam. Dafür gibt es Gelegenheiten zu den Mahlzeiten, aber auch viele Orte in Haus und Garten der Residenz.

Bewegung & Aktivierung

Auf Senioren angepasste Sport- und Bewegungsgruppen sorgen für die Aufrechterhaltung der körperlichen Mobilität und Fitness. Außerdem soll das gemeinsame Bewegen in erster Linie Spaß machen.

Natur

Der Park rund um die Hahne Residenz „Haus der Ruhe“ lädt zum entspannten Spazieren gehen ein. Egal ob selbstständig, mit Rollator, im Rollstuhl oder in Begleitung – die mobilen Bewohner nutzen den Park gern zur Bewegung an der frischen Luft.

Rückzugs- und Ruheorte

Jeder Bewohner hat neben vielen Aktivitätsangeboten auch die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und für sich zu sein. Dafür bieten die eigenen Zimmer, aber auch viele Nischen und Ruheräume im Haus ausgiebig Gelegenheit.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Debora Hauptmann
Heimleitung

Gudrun Einax
Aufnahmekoordination

gudrun.einax@hahne-residenzen.de

05131706-514

Frederike Dierkes
Personalrecruiting

frederike.dierkes@hahne-holding.de

0511 36736-1181

Rufen Sie uns an oder stellen Sie Ihre Frage über das Kontaktformular.