fbpx

Weinabend im „Haus der Ruhe“

Am 16. August fand in der Hahne Residenz „Haus der Ruhe“ ein sommerlicher Weinabend statt. Viele Besucher genossen eine Auswahl an unterschiedlichen Weinen, die vom Lieferanten „Mocavino“ aus Isernhagen präsentiert und serviert wurden. Dazu reichte Inhaber und Weinexperte Peter Borovsky Antipastiplatten mit Brot, Käse und anderen Leckereien.

„Solche Abende sollten Sie öfter machen. Wir kennen das ‚Haus der Ruhe‘ schon so lange und kommen immer wieder gerne hierher“, sagte eine Besucherin.

Die Weinabende haben sich mittlerweile zu festen Terminen in den Hahne Residenzen etabliert. Am 22. August füllen sich die Gläser in der Schwester-Residenz „Heidehaus“ in Hannover. „Und im nächsten Jahr, wenn die Hahne Residenz ‚Steinhuder Meer‘ steht, gibt es dort wahrscheinlich ebenfalls einen Weinabend“, verriet Marketingleiter Peter Fächner.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen