fbpx

Eröffnung des Jubiläumswochenendes mit Empfang für Geschäftspartner

Das Jubiläumswochenende zum 40. Geburtstag vom „Haus der Ruhe“ startete am Freitag mit einem Empfang für Kooperations- und Geschäftspartner der Hahne Holding. Die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe nutzte den Anlass, um sich für die Unterstützung und Zusammenarbeit durch die vergangenen vier Jahrzehnte zu bedanken.

„Einheit macht stark“

Geschäftsführer Carl Hahne stellte zu Beginn neue Projekte vor und unterstrich insbesondere die Bedeutung von Werten für den langfristigen Erfolg. „Die eigentliche Stärke liegt als Familie darin, dass wir uns eins sind. Und diese Einheit, die gibt eine enorme Power. Und auch Freudigkeit, zu arbeiten und zusammen zu stehen.“

„Hier kann man sich vorstellen, alt zu werden“

Als Vertreter der Stadt Garbsen gratulierten der stellvertretende Bürgermeister Gunter Koch und Sozialdezernentin Monika Probst dem Seniorenheim und der Gruppe. Letztere hob besonders die Aufgabe hervor, Senioren im Alter ein lebenswertes und glückliches Leben zu ermöglichen: „Und wenn man sich hier umsieht, bekommt man den Eindruck, dass das in diesem wunderschönen Ambiente gelingen kann – das hier alles dafür getan wird, dass alte und hochbetagte Menschen hier eine gute Lebenszeit verbringen können.

Als Vertreter der Kirche beglückwünschte der Superintendent des ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover, Karl Ludwig Schmidt, die Hahne Holding zum Jubiläum: „Dass Sie das über 40 Jahre geschafft haben und dabei auch auf einem Weg sind, das noch weiter auszubauen, ist beachtlich und allen Dankes wert.“

Im Anschluss an den offiziellen Teil gab es ein leckeres Buffet und musikalisch stimmungsvolle Untermalung durch die Ellingtones.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen